Weit weit weg und doch so nah!

Am 18.07.2015 fand unser diesjähriger Chorausflug statt. Getreu dem Motto „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ verbrachten wir einen wunderschönen Tag in und um Schonach. Unsere Schonacher Chorkolleginnen hatten ein buntes Programm vorbereitet, um uns den Ort und die Umgebung auf etwa 8 Kilometer Wanderung näherzubringen:

Wir…

  • besichtigten etwas Geistliches: Die eindrucksvolle Schonacher Kirche
  • entdeckten etwas Traditionelles: Eine Führung in einer Schwarwälder Kuckucksuhrmanufaktur
  • bestiegen etwas Weltberühmtes: Die Schonacher Langenwaldschanze
  • durchwanderten ein Naturschutzgebiet: Den Blindensee

Wir waren den ganzen Tag über bestens unterhalten und wurden an verschiedenen Stationen mit Getränken, Kaffee und Zopf verpflegt. Im Gasthaus Rebstock in Schonach ließen wir den Tag ausklingen und ließen zum letzten Mal an diesem Tag unser „Weit weit weg“ erklingen.

Danke, Sabine, Ulrike, Petra und Ursula mit Anhängen, für diesen schönen Tag im Schwarzwald!

Die Bilder dazu gibt es hier.